Einstein-Marathon

Du läufst gerne und möchtest dich für Menschenrechte einsetzen? Warum nicht einfach beides miteinander verbinden? Seit 2014 möchten wir regelmäßig am Einstein-Marathon in Ulm (www.einstein-marathon.de) teilnehmen und mit dem Team Amnesty International auf uns aufmerksam machen und natürlich für Spenden werben. Natürlich gibt es auch kurze Strecken (ab 5 km), damit man auch mitlaufen kann ohne wochenlang trainieren zu müssen.

Und wir in Ulm sind damit nicht alleine: Sport und Amnesty gehen schon seit langer Zeit Hand in Hand. Schau doch mal hier rein: http://www.amnesty-in-bewegung.de/

Auch 2015 nehmen wir wieder am Einstein-Marathon teil. Hier findest du nähere Informationen.