Amnesty-Stadtgruppe Aalen

Schon 1976 wurde unsere Gruppe gegründet. Wir versuchen auch in Aalen die Ziele von Amnesty International (Einhaltung der Menschenrechte, Schutz vor Folter u.a.) im Bewusstsein zu halten und gegen Menschenrechtsverletzungen zu protestieren.

Was wir machen:

  • Vorträg
  • Infostände
  • Einzelfallarbeit
  • Briefmarathons
  • Unterschriftenaktionen
  • Kooperationen mit weiteren Organisationen/Vereinen/Gewerkschaften/Kirchen/Bündnissen

Auch führen wir Aktionen durch zu folgenden Themen:

  • Rassismus
  • Friedensarbeit
  • Gewalt gegen Frauen
  • Zusammenhang zwischen Verschuldung und Menschenrechtsverletzungen

Wir können uns noch weitere Aktionsmöglichkeiten vorstellen, aber dazu brauchen wir Ihre Unterstützung. Für jede Begabung und jedes Zeitbudget gibt es bei uns Möglichkeiten zur Mitarbeit!

Schauen Sie doch auf mal auf unserer eigenen Website vorbei oder liken Sie unsere Facebookseite:

Kontakt

Gruppensprecher:
Patrick Sauter

Telefon:
0157 55 79 01 24

Gruppenadresse: gruppe.aalen[at]amnesty-ulm.de

Facebook: https://www.facebook.com/AmnestyAalen

YouTube: https://www.youtube.com/channel/UCqZI75B95TrI9B1LPiHA0hA

Twitter: https://twitter.com/AmnestyAalen

Instagram: https://www.instagram.com/amnestyaalen/

eigene Website: https://www.amnesty-aalen.de

Treffen

Jeweils Dienstags, 18:30 – 19:30, Torhaus, Clubraum 2, Gmünder Str. 9
In 2017 an folgenden Terminen:

  • 20. Juni
  • 4., 18. Juli
  • 12., 26. September
  • 10., 24. Oktober
  • 7., 21. November
  • 5., 19. Dezember

Spenden an die Amnesty-Stadtgruppe Aalen:

Ich möchte einmalig spenden

Ich möchte regelmäßig spenden

  • Verpflichtung: keine
  • Jahresbeitrag: mindestens 60,- Euro
  • Leistungen: steuerlich absetzbare Spendenbescheinigung, zwei-monatliches Amnesty-Journal
  • Jetzt regelmäßig spenden
2. Juli 2019