Veranstalung zum Tag des Flüchtlings im Haus der Begegnung

30. September 2016

Die Städte Ulm und Neu-Ulm veranstalteten auch dieses Jahr wieder die "Tage der Begegnung" rund um das Thema Internationalität.

In diesem Rahmen fanden am Freitag, den 30.9. in Ulm und Neu-Ulm und Ulm verschiedenste Veranstaltungen verschiedener Organisationen und Gruppen zum Thema "Flüchtlinge" statt. Ein besonderes Programm bot sich den Besuchern der Veranstaltung im Haus der Begegnung (siehe Fyler), welche neben vielen weiteren Organisationen auch von Amnesty International Ulm und dem Behandlungszentrum für Folteropfer Ulm (BFU) organisiert wurde.

AnhangGröße
30-9-2016_Feier_Ulm_Tag_des_Fluechtlings.pdf1.24 MB