Weißenhorn

Am Freitag, den 17. Juli 2015 war Amnesty Ulm mit dem Amnesty-Mobil in Weißenhorn, um über die Menschenrechtsarbeit von Amnesty zu informieren. Knapp 10 Weißenhorner konnten von unserer Arbeit begeistert werden, so dass hoffentlich einige von ihnen Amnesty beitreten und mit Unterstützung des Bezirks Ulm eine eigenständige Gruppe gründen. Sind auch Sie aus Weißenhorn und interessieren Sie sich für unsere Arbeit? Dann kontaktieren Sie unverbindlich pascal.bercher@amnesty-ulm.de.

Unten Sehen Sie ein Bild von unserer Info-Veranstaltung in Weißenhorn. Auch das Fernsehen war vor Ort! Hier geht es zu dem TV-Beitrag: http://www.regio-tv.de/video/376386.html.